Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Search in posts
Search in pages
Search in posts
Search in pages
← Sidebar öffnen

Relevante historische Zitate

“Diejenigen, die anderen die Freiheit verweigern, verdienen sie nicht für sich selbst.
– Abraham Lincoln

“Die Wahrheit ist kämpferisch. Die Wahrheit befindet sich von Natur aus im Krieg mit den Kräften der Lüge und des Betrugs.”
– Bertolt Brecht

“Man kann alle Menschen manchmal täuschen, und einige Menschen die ganze Zeit, aber man kann nicht alle Menschen die ganze Zeit täuschen.”
– Abraham Lincoln

Es ist leichter, Menschen zu täuschen, als sie davon zu überzeugen, dass sie getäuscht wurden.
– Mark Twain

“Wenn Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann das Recht, den Leuten zu sagen, was sie nicht hören wollen.”
– George Orwell

“Die Menschen verlangen Redefreiheit als Ausgleich für die Freiheit des Denkens, von der sie nur selten Gebrauch machen.”
– Søren Kierkegaard

“Jedes Mal, wenn ein Mensch für ein Ideal eintritt, wenn er handelt, um das Los anderer zu verbessern, oder wenn er gegen Ungerechtigkeit vorgeht, sendet er eine winzige Welle der Hoffnung aus, und wenn sich diese Wellen aus einer Million verschiedener Zentren der Energie und des Mutes kreuzen, bilden sie einen Strom, der die mächtigsten Mauern der Unterdrückung und des Widerstandes niederreißen kann.”
– John Fitzgerald Kennedy

“Wenn die ganze Menschheit, abzüglich einer Person, einer Meinung wäre, und nur eine Person wäre der gegenteiligen Meinung, wäre die Menschheit ebenso wenig berechtigt, diese eine Person zum Schweigen zu bringen, wie sie, wenn sie die Macht hätte, berechtigt wäre, die Menschheit zum Schweigen zu bringen.”
– John Stuart Mill

Der Preis, den gute Menschen für ihre Gleichgültigkeit gegenüber öffentlichen Angelegenheiten zahlen, ist, dass sie von bösen Menschen regiert werden.
– Platon

Wenn die politische und wirtschaftliche Freiheit abnimmt, nimmt die sexuelle Freiheit zum Ausgleich zu. Und der Diktator wird gut daran tun, diese Freiheit zu fördern (es sei denn, er braucht Kanonenfutter und Familien, mit denen er leere oder eroberte Gebiete kolonisieren kann). In Verbindung mit der Freiheit, unter dem Einfluss von Drogen, Filmen und dem Radio zu träumen, wird sie dazu beitragen, seine Untertanen mit der Knechtschaft, die ihr Schicksal ist, zu versöhnen.
– Aldous Huxley

“Kein Volk wird zahm seine Freiheiten aufgeben, noch kann eines leicht unterworfen werden, wenn Wissen verbreitet und Tugend bewahrt wird. Im Gegenteil, wenn die Menschen allgemein unwissend und in ihren Sitten verdorben sind, werden sie unter ihrem eigenen Gewicht untergehen, ohne die Hilfe von fremden Eindringlingen.”
– Samuel Adams

“In jeder untergehenden Zivilisation gibt es einen kleinen “Rest” von Menschen, die für das Richtige und gegen das Falsche eintreten; die den Unterschied zwischen Gut und Böse erkennen und aktiv für Ersteres und gegen Letzteres eintreten; die noch denken und unterscheiden können und die mutig gegen die politische, soziale, moralische und geistige Fäulnis oder den Verfall ihrer Zeit eintreten.”
– Donald S. McAlvaney

“Freiheit bedeutet Verantwortung. Deshalb fürchten sich die meisten Menschen vor ihr.”
– George Bernard Shaw

Wenn eine Nation erwartet, unwissend und frei zu sein, in einem Zustand der Zivilisation, erwartet sie, was nie war und nie sein wird.
– Thomas Jefferson

Gebt mir die Freiheit, zu wissen, zu sprechen und frei nach meinem Gewissen zu argumentieren, über alle Freiheiten.”
– John Milton

Das ist das Geheimnis der Propaganda: den, den die Propaganda fassen will, ganz mit den Ideen der Propaganda zu durchtränken, ohne dass er überhaupt merkt, dass er durchtränkt wird. ~ Joseph Goebbels (Reichsminister für Volksaufklärung und Propaganda)
Corona-Propaganda.de
2020-12-08T14:01:20+01:00
Das ist das Geheimnis der Propaganda: den, den die Propaganda fassen will, ganz mit den Ideen der Propaganda zu durchtränken, ohne dass er überhaupt merkt, dass er durchtränkt wird. ~ Joseph Goebbels (Reichsminister für Volksaufklärung und Propaganda)
'Wenn ihr die Augen nicht braucht, um zu sehen, werdet ihr sie brauchen, um zu weinen!' ~ Jean Paul (*1763; †1825)
Corona-Propaganda.de
2020-12-08T12:20:26+01:00
'Wenn ihr die Augen nicht braucht, um zu sehen, werdet ihr sie brauchen, um zu weinen!' ~ Jean Paul (*1763; †1825)
'Diejenigen, die die Geschichten erzählen, beherrschen die Gesellschaft.' ~ Platon (*428/427 v. Chr.; † 348/347)
Corona-Propaganda.de
2020-12-08T12:15:56+01:00
'Diejenigen, die die Geschichten erzählen, beherrschen die Gesellschaft.' ~ Platon (*428/427 v. Chr.; † 348/347)
Die niederen Massen sind meistens viel primitiver als wir denken. Das Wesen der Propaganda ist deshalb unentwegt die Einfachheit und die Wiederholung. Es kann also keiner sagen eure Propaganda ist zu roh, zu gemein oder zu brutal. Sie soll gar nicht anständig sein. sie soll zum einen Erfolge führen. ~ Joseph Goebbels (Reichsminister für Volksaufklärung und Propaganda)
Corona-Propaganda.de
2020-12-08T14:03:31+01:00
Die niederen Massen sind meistens viel primitiver als wir denken. Das Wesen der Propaganda ist deshalb unentwegt die Einfachheit und die Wiederholung. Es kann also keiner sagen eure Propaganda ist zu roh, zu gemein oder zu brutal. Sie soll gar nicht anständig sein. sie soll zum einen Erfolge führen. ~ Joseph Goebbels (Reichsminister für Volksaufklärung und Propaganda)
'Die Wahrheit ist das Kind der Zeit, nicht der Autorität.' ~ Berthold Brecht
Corona-Propaganda.de
2020-12-08T12:22:25+01:00
'Die Wahrheit ist das Kind der Zeit, nicht der Autorität.' ~ Berthold Brecht
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. ~ Johann Wolfgang von Goethe
Corona-Propaganda.de
2020-12-08T15:04:59+01:00
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. ~ Johann Wolfgang von Goethe
Die Wahrheit ist etwas Kriegerisches, sie bekämpft nicht nur die Unwahrheit, sondern bestimmte Menschen, die sie verbreiten. ~ Berthold Brecht
Corona-Propaganda.de
2020-12-08T12:22:47+01:00
Die Wahrheit ist etwas Kriegerisches, sie bekämpft nicht nur die Unwahrheit, sondern bestimmte Menschen, die sie verbreiten. ~ Berthold Brecht
Alle Wahrheit durchläuft drei Stufen. Zuerst wird sie lächerlich gemacht oder verzerrt. Dann wird sie bekämpft. Und schließlich wird sie als selbstverständlich angenommen.~Arthur Schopenhauer (1788-1860)
Corona-Propaganda.de
2020-12-08T12:22:03+01:00
Alle Wahrheit durchläuft drei Stufen. Zuerst wird sie lächerlich gemacht oder verzerrt. Dann wird sie bekämpft. Und schließlich wird sie als selbstverständlich angenommen.~Arthur Schopenhauer (1788-1860)
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft. ~ Berthold Brecht
Corona-Propaganda.de
2021-04-06T12:53:21+02:00
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft. ~ Berthold Brecht
Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient. ~ Joseph Marie de Maistre
Corona-Propaganda.de
2021-02-27T10:09:50+01:00
Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient. ~ Joseph Marie de Maistre
Diejenige Propaganda ist gut, die zum Erfolg führt, und die ist schlecht, die nicht zum gewünschten Ergebnis führt. Es ist nicht die Aufgabe der Propaganda intelligent zu sein, sondern ihre Aufgabe ist es, zum Erfolg zu führen. ~ Joseph Goebbels (Reichsminister für Volksaufklärung und Propaganda)
Corona-Propaganda.de
2020-12-08T14:02:45+01:00
Diejenige Propaganda ist gut, die zum Erfolg führt, und die ist schlecht, die nicht zum gewünschten Ergebnis führt. Es ist nicht die Aufgabe der Propaganda intelligent zu sein, sondern ihre Aufgabe ist es, zum Erfolg zu führen. ~ Joseph Goebbels (Reichsminister für Volksaufklärung und Propaganda)
Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher. ~ Berthold Brecht
Corona-Propaganda.de
2021-04-06T12:49:54+02:00
Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher. ~ Berthold Brecht
Man kann die Lüge so lange behaupten, wie es dem Staat gelingt, die Menschen von den politischen, wirtschaftlichen und militärischen Konsequenzen der Lüge abzuschirmen. Deshalb ist es von lebenswichtiger Bedeutung für den Staat, seine gesamte Macht für die Unterdrückung abweichender Meinungen einzusetzen. ~ Joseph Goebbels (Reichsminister für Volksaufklärung und Propaganda)
Corona-Propaganda.de
2020-12-08T13:54:56+01:00
Man kann die Lüge so lange behaupten, wie es dem Staat gelingt, die Menschen von den politischen, wirtschaftlichen und militärischen Konsequenzen der Lüge abzuschirmen. Deshalb ist es von lebenswichtiger Bedeutung für den Staat, seine gesamte Macht für die Unterdrückung abweichender Meinungen einzusetzen. ~ Joseph Goebbels (Reichsminister für Volksaufklärung und Propaganda)
Niemand ist mehr Sklave, als der sich für frei hält, ohne es zu sein. ~ Johann Wolfgang von Goethe
Corona-Propaganda.de
2020-12-08T15:05:43+01:00
Niemand ist mehr Sklave, als der sich für frei hält, ohne es zu sein. ~ Johann Wolfgang von Goethe
Die brillanteste propagandistische Technik wird keinen Erfolg haben, wenn nicht ständig ein Grundprinzip beachtet wird – sie muss sich auf einige Punkte beschränken und sie immer wieder wiederholen. ~ Joseph Goebbels
Corona-Propaganda.de
2020-12-08T14:02:02+01:00
Die brillanteste propagandistische Technik wird keinen Erfolg haben, wenn nicht ständig ein Grundprinzip beachtet wird – sie muss sich auf einige Punkte beschränken und sie immer wieder wiederholen. ~ Joseph Goebbels
0
0
Corona-Propaganda.de

Bethold Brecht Zitate:

Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher. ~ Berthold Brecht
Corona-Propaganda.de
2021-04-06T12:49:54+02:00
Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher. ~ Berthold Brecht
Die Erfindungen für Menschen werden unterdrückt, die Erfindungen gegen sie gefördert.
Corona-Propaganda.de
2021-04-06T12:50:54+02:00
Die Erfindungen für Menschen werden unterdrückt, die Erfindungen gegen sie gefördert.
Bankraub: eine Initiative von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank.
Corona-Propaganda.de
2021-04-06T12:51:21+02:00
Bankraub: eine Initiative von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank.
Die Schriftsteller können nicht so schnell schreiben, wie die Regierungen Kriege machen; denn das Schreiben verlangt Denkarbeit.
Corona-Propaganda.de
2021-04-06T12:51:48+02:00
Die Schriftsteller können nicht so schnell schreiben, wie die Regierungen Kriege machen; denn das Schreiben verlangt Denkarbeit.
Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war.
Corona-Propaganda.de
2021-04-06T12:52:16+02:00
Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war.
Erst kommt das Fressen, dann die Moral.
Corona-Propaganda.de
2021-04-06T12:52:41+02:00
Erst kommt das Fressen, dann die Moral.
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft. ~ Berthold Brecht
Corona-Propaganda.de
2021-04-06T12:53:21+02:00
Kein Vormarsch ist so schwer wie der zurück zur Vernunft. ~ Berthold Brecht
0
0
Corona-Propaganda.de